Blue

Blue     > Stammbaum     > Gesundheit     > Zuchttauglichkeit     > Erfolge     > Besonderes     zurück

Die kleine Blue ist als „Amazing Blue Sky“ am 20. Februar 2020 um 8:48 Uhr als fünftes Baby unserer Hündin Umber in unser Leben gepurzelt.

Sie war bei der Geburt der kleinste Welpe im Wurf. Aber wie das meistens so ist mit den Kleinsten: Manchmal werden sie die Größten, oder eben in diesem Fall das Größte. Und das war sie für uns ganz, ganz schnell.

Mussten wir am Anfang bei ihr noch zufüttern, dass sie entsprechend zunimmt, hatte sie bald ihre Geschwisterchen ein- und überholt, was Gewicht und Entwicklung angeht.

Sie hat bereits jetzt einen unglaublichen Arbeitseifer entwickelt und gleicht in ihrem Wesen sehr stark ihrer Mama: Sie ist stets freundlich zu Mensch und Tier. Allem Neuen steht sie neugierig, aufgeschlossen, vollkommen furchtlos und selbstbewusst gegenüber. Gestellte Aufgaben erledigt sie mit immer neuen Lösungsansätzen. Und wie es sich für einen richtigen Labrador Retriever gehört, liebt sie das Wasser über alles.

Kurzum: Eine wahnsinnig tolle Hündin! Und dabei steht die kleine Blue erst ganz am Anfang Ihres Lebens. Wir sind sehr auf Ihre Entwicklung in den nächsten Jahren gespannt und freuen uns auf die kommenden Aufgaben, mit denen dieses kleine Energiebündel unser Leben bereichern wird.

nach oben